Schulische und berufliche Bildung, einschließlich der Förderung von Studenten, insbesondere die Förderung des kreativen Nachwuchses

Wir fördern…

  • herausragende Designkonzepte internationaler Studenten, die eine besondere Auszeichnung der internationalen Jury des iF DESIGN TALENT AWARD erhalten haben. Das ermöglicht den Studenten, ihre Designkonzepte weiterzuentwickeln. Praktika im In- und Ausland sowie andere Formen der beruflichen Entwicklung können potenziell gefördert werden,
  • Zusammenarbeit mit internationalen Designschulen und „Cumulus“, der führenden internationalen Vereinigung von Universitäten und Hochschulen für Kunst, Design und Medien. Studenten unterschiedlicher kultureller Herkunft evaluieren große soziale Probleme und de nieren Lösungsansätze. Die besten Konzepte werden ausgewählt und in der weiteren Entwicklung und Verbreitung unterstützt,
  • Debatten und Konferenzen, die sich mit dem Thema „Die Zukunft der Designlehre“ befassen,
  • Studien zur Designausbildung in Deutschland im Vergleich zu internationalen Erfolgsmodellen.
  • Stipendien für Studenten,
  • Gemeinnützige Institutionen mit Sitz in Deutschland – diese können sich für die Arbeit an geeigneten Themen bewerben und Fördermittel erhalten,
  • Projekte und Vorhaben weiterer gemeinnütziger Organisationen mit Sitz in Deutschland.